Liebe 2.0

Vor ein paar Wochen hatten wir ein absolut tolles Paarshooting mit Andreas in Bamberg. Es war das erste Mal, dass wir beiden uns vor die Kamera getraut haben und es war eine richtig tolle Erfahrung. Wir hatten unheimlich viel Spaß und Andreas hat alles dafür getan, dass wir uns wohl fühlen. Er hatte sich ein wunderschöne Location ausgesucht – Eine romantische Waldlichtung in Bamberg, die eine richtige Herbstatmosphäre hatte.

Was ich so an den Bildern von Andreas liebe, ist die Tatsache, dass er echte Emotionen zwischen zwei Menschen einfangen möchte und nicht gestellte Bilder schießt. Wir mussten nicht posen oder uns verbiegen sondern hatten einfach Spaß miteinander und konnten so sein, wie wir immer sind. Jedes Bild ist so schön geworden und wir sind mehr als zufrieden!

Ich kann jedem Paar empfehlen, mal ein Shooting zusammen zu machen. Man wird automatisch an einen Ort von ganz viel Liebe und Zuneigung katapultiert, die bei manchen vielleicht durch den Alltag untergegangen ist. Es ist erschreckend, dass man erst 5 Minuten braucht um sich zu erinnern, wie man den anderen richtig liebt UND vor allem wie man es ihm zeigt. Wir verlieren dieses Verhalten leider zu schnell, weil jeder von Stress und Problemchen umzingelt ist und Zuneigung dem Partner gegenüber schnell in den Hintergrund verbannt wird. Ich selbst musste mich tatsächlich erst konzentrieren um alles loszulassen, was mir so im Kopf rumschwirrt.. Probleme bei der Jobsuche, kleine Streitereien, unsere Wohnsituation. Alles unwichtige musste weg und übrig  blieben nur WIR. Wir zwei. Nur das, was wir für einander empfinden. Liebe.

Sobald wir das getan hatten, gab es keinen Halt mehr. Es machte so viel Spaß mit einander diese Bilder zu schießen. Rumzualbern, zu tanzen und hüpfen. Umarmen, Küssen und einfach nur verrückt zu sein. Für mich persönlich war das ein richtig erleuchtender Moment. Ich erkannte, dass im großen Maße wir selbst für unser Glück verantwortlich sind und wie unsere Beziehung verläuft. Wenn man sich Mühe gibt und den andern nicht als selbstverständlich ansieht – dann bleibt diese romantische Atmosphäre auch lange bestehen. Man sagt nicht umsonst, dass Liebe eine Arbeit ist. Aber man sagt genauso „Tue das was du liebst und du musst nie wieder arbeiten“. Wenn du es genießt, deinem Herzmenschen etwas gutes zu tun, etwas nettes zu sagen, nach einem schweren Tag einfach nur zu umarmen und da zu sein ohne es als Last anzusehen – dann wirst du nie wirklich arbeiten müssen. So sehe ich es zumindest. Und ich merke es.. Rahul´s Verhalten und Laune ist die Reaktion auf meine Aktionen und Worte und genauso umgekehrt. Auch wir haben Momente, in denen wir unfair zu einander sind und zu schroff reden und Sachen sagen, die wir nicht sagen sollten. Doch wir bemühen uns immer daran zu erinnern, dass unsere Liebe viel bedeutender ist als Stolz, Ego und Alltagsprobleme. Auf diese Art und Weise wachsen wir ständig enger zusammen und verstehen uns besser und besser.. Aber unser Weg hat erst angefangen und es gibt noch so viel tolles, neues zu entdecken und zu verstehen und ich freue mich auf unsere gemeinsame Reise.

Ich finde, dass man es uns auf den Bildern wirklich ansieht, dass wir in diesem Moment alles vergassen und nur auf uns konzentrierten. Ihr frischverliebten oder langjährig verheirateten – Bucht euch ein Shooting ! Noch heute. Sofort. Haltet eure Liebe fest und nehmt euch 2 Stunden, die nur euch zweien gehören. Ihr werdet unheimlich glücklich nach Hause gehen und euch erneut ineinander verlieben.


An dieser Stelle noch ein Mal ein RIESEN Danke an Andreas Benker. Ich finde, dass du so eine tolle Sache machst und das wohl wertvollste auf der Welt festhältst. Und du machst das mit so viel Feingefühl und Talent. Wir werden dich jedem wärmstens empfehlen und freuen uns auf ein Wiedersehen mit dir und vor deiner Kamera.

Anastasia

Credit: Andreas Benker; https://andreasbenker.de

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. LBM5 sagt:

    Wunderbar geschrieben und ich kann dir nur zustimmen. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s